Der Ausschnitt des umstrittenen Großgemäldes des indonesischen Künstlerkollektivs Taring Padi auf dem Friedrichsplatz zeigt einen Soldaten mit Schweinsgesicht.
dpa
Bild: dpa Download (mp3, 3 MB)

Kultur - Der Ruf der documenta ist gefährdet

Wegen Antisemitismusvorwürfen zu einem Gemälde bei der documenta ist die Ausstellung stark in die Kritik geraten. Unsere Kunstkritikerin Barbara Wiegand bedauert in ihrem Kommentar, dass der Ruf der documenta fifteen erneut gefährdet ist, nach anfänglich positivem Medienecho.