Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik
rbb
Bild: rbb Download (mp3, 27 MB)

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik - Tag 40: Der 4. April 2022

Osteuropa-Experte: Putin hat "Soldaten quasi freie Hand gelassen"
Gustav Gressel, Militär- und Osteuropa-Experte vom European Council on Foreign Relations (ab 00:06)

DW-Journalist Connolly über Butscha: "Das ist eine Frage der puren Panik"
Nick Connolly, Journalist der Deutschen Welle in Kiew (ab 06:32)

Menschenrechtsanwalt Nowak zu Butscha: „Das Wichtigste ist, dass schnell vor Ort untersucht wird“
Manfred Nowak, österreichisches Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte (ab 12:26)

Alle Episoden

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik
rbb

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine wird gravierende Folgen haben - für die Ukraine, für Europa, für die Ordnung in der Welt. Wir fragen nach, wir wollen verstehen, denn wir lieben das Warum. Politiker:innen, Expert:innen, Entscheider:innen im Gespräch. Die wichtigsten Interviews im rbb24 Inforadio vom Tag heute. Immer ab 15 Uhr kompakt in einem Audio.