Emmanuel Macron, Präsident der Französischen Republik
Bild: IMAGO/Metodi Popow

Interview - Nach Wahlen in Frankreich: Kein außenpolitischer Kurswechsel

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat bei der Parlamentswahl eine deutliche Schlappe eingefahren und die absolute Mehrheit verloren. Innenpolitisch wird es für Macron schwierig, außenpolitisch spricht vieles für Kontinuität, sagt Frank Baasner, Direktor des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg.