Ernte von Bio-Kartoffeln
Bild: picture alliance / blickwinkel

Interview - Bio-Landwirt: "Haben 25 Prozent höhere Kosten"

Der Krieg in der Ukraine wirkt sich massiv auf die Lebensmittelproduktion aus. Die hohen Dieselpreise treiben auch die Produktionskosten in der Landwirtschaft in die Höhe. Durch die Trockenheit aufgrund des Klimawandels kämen auch höhere Bewässerungskosten dazu, sagt Bio-Landwirt Sebastian Klass aus Trebbin.

Auch auf rbb24inforadio.de

Eine Milchkuh streckt ihre Zunge heraus in einem Stall in Angermünde (Bild: dpa / Patrick Pleul)
dpa / Patrick Pleul

Interview - Künast (Grüne): "Die Zeit billiger Lebensmittel ist vorbei"

Am Dienstag und Mittwoch ist Deutscher Bauerntag. Landwirte kämpfen mit gestiegenen Kosten, Verbraucher kaufen weniger ein. Damit Lebensmittel auch für ärmere Menschen bezahlbar bleiben, müssten die Regelsätze erhöht werden, fordert die Grünen-Politikerin Renate Künast.