20.05.2020, Brandenburg, Potsdam: Linda Teuteberg, Generalsekretärin der FDP und Vorsitzende der FDP in Brandenburg, hält während der 11. Stadtverordnetenversammlung im Hörsaal der Universität am Griebnitzsee eine rote Abstimmungskarte hoch (Bild: dpa-Zentralbild)
dpa-Zentralbild
Bild: dpa-Zentralbild

- Frauenförderung – Nein, Danke?

Den Entwurf für ein verschärftes Quotengesetz, das im Bundestag im Januar verabschiedet wurde, sei ein falscher Ansatz, meint die FDP-Politikerin Linda Teuteberg. Sie lehnt eine Frauenquote ab. Warum und wie Frauen gefördert werden können - das erzählt sie Sabina Matthay im Interview.

Auch auf rbb24.de

Bundeskanzlerin Angela Merkel (M, CDU) informiert sich am 22.04.2015 im Bundeskanzleramt in Berlin bei der Auftaktveranstaltung zum Girls' Day bei zwei junger Frauen über das Programmieren vom Computern. (Quelle: dpa/Rainer Jensen)
dpa/Rainer Jensen

15 Jahre Angela Merkel - Von "Kohls Mädchen" zum Vorbild für Frauen

Premiere für Deutschland: Am 22. November vor 15 Jahren wurde Angela Merkel als Bundeskanzlerin vereidigt. Damit stand zum ersten Mal eine Frau an der Spitze der Regierung. Wie ist die Kanzlerin mit ihrem Frau-Sein umgegangen? Von Angela Ulrich