Potsdam, 04.07.2019: Die Spitzenkandidaten der Linken für die Landtagswahl in Brandenburg, Sebastian Walter und Kathrin Dannenberg, und die Parteivorsitzende Anja Meyer stellen mit weiteren Kandidaten zum Auftakt der Landtagswahlkampagne die Plakate vor (Bild: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dp)
Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dp
Bild: Bernd Settnik/dpa-Zentralbild/dp

- Landtagswahl Brandenburg: Ist DIE LINKE noch "die Stimme des Ostens"?

Die Partei DIE LINKE in Brandenburg will im Landtagswahlkampf mit Ost-Themen punkten, doch kann die selbsternannte "Stimme des Ostens" sich dort noch behaupten oder läuft ihr die AfD den Rang ab? Die Partei regiert seit 2009 mit der SPD, inzwischen in der zweiten Wahlperiode und will auch in der nächsten regieren. Mit wem und zu welchen Bedingungen? Sabina Matthay spricht darüber mit Kathrin Dannenberg, Spitzenkandidatin DIE LINKE Brandenburg.