Franz Müntefering (Bild: imago/IPON)
imago/IPON
Bild: imago/IPON

- Alter im Wandel

Franz Müntefering war Generalsekretär, Fraktionsvorsitzender, Parteichef und vieles mehr in der SPD - reichlich Stoff für Memoiren. Doch statt einer Autobiografie legte der 79-Jährige nun mit  "Unterwegs" ein Plädoyer für aktives gesellschaftliches Engagement von Senioren vor. Aus seiner Biographie heraus entwickelt Müntefering darin Gedanken zum Älterwerden im Ehrenamt, als Sozialdemokrat, als Deutscher, als Bücherfreund, dem Älterwerden mit der Demokratie und mit Blick auf die Zukunft. Mit ihm spricht Sabina Matthay. 

Weitere Informationen

Talk aus Berlin, 20.3.2019: Politikerrentner in einer Mission.   

Franz Müntefering, Unterwegs: Älterwerden in dieser Zeit
224 Seiten
Verlag J.H.W. Dietz Nachf.