Symbolbild: Impfzentrum in den USA (Bild: imago images/ Paul Christian Gordon)
imago images/ Paul Christian Gordon
Bild: imago images/ Paul Christian Gordon

- Abkehr vom Prinzip der Solidarität

Monatelang galt: Wir schaffen diese Pandemie zusammen. Nun aber wird darüber diskutiert, ob Geimpfte ihre alten Freiheiten zurückbekommen sollen, während Millionen noch auf Impfangebote warten. Das ist ungerecht, kommentiert Sebastian Schöbel in seinem Zwischenruf.

auch auf inforadio.de

Symbolbild: Privilegien Freiheit für Menschen mit vollständiger Covid-19-Impfung (Bild: imago images/ Uwe Umstätter)
imago images/ Uwe Umstätter

Wir müssen über Privilegien reden

Eine neue RKI-Studie stößt erneut die Debatte an, ob vollständig geimpfte Menschen nicht ihre Freiheitsrechte wiederbekommen sollten. Eine Debatte, vor der sich die Politik nicht wegducken darf, meint Hauptstadtkorrespondentin Angela Tesch in ihrem Zwischenruf.

Àbel aus Halberstadt steht vor dem Testzentrum in der Anne-Frank Grundschule in Halberstadt und macht einen vorderen Nasenabstrich bei sich. (Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Matthias Bein)
picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Matthias Bein

Hintergründe und Aktuelles - Inforadio Spezial: Coronavirus

Das Coronavirus bestimmt den Alltag der Menschen. Was sind die neuesten Diskussionen um Urlaub, Schule, Arbeit und Wirtschaft? Inforadio spricht regelmäßig mit Expertinnen und Experten aus allen relevanten Bereichen und berichtet über das Leben in Coronazeiten.