Symbolbild Gehirnforschung (Bild: imago images/Shotshop)
imago images/Shotshop
Bild: imago images/Shotshop

- Der Traum vom Gedankenlesen

Der Psychologe und Neurowissenschaftler John-Dylan Haynes erforscht, ob und wie man auf der Basis der menschlichen Gehirnaktivität bestimmen kann, was eine Person gerade denkt oder fühlt. Mit ihm spricht Axel Dorloff über die Entschlüsselung mentaler Zustände wie Bewusstsein oder Intention.

John-Dylan Haynes ist Professor für Theorie und Analyse weiträumiger Hirnsignale am Bernstein Zentrum der Charité Berlin und Direktor des Berlin Center for Advanced Neuroimaging.


Buchinfos:

John-Dylan Haynes, Matthias Eckoldt: "Fenster ins Gehirn"
Ullstein Verlag
304 Seiten
24 Euro