Thomas Prinzler und Monika Fuchs bei Soup & Science (Bild: Michael Scherer/Technologiestiftung Berlin)
Michael Scherer/Technologiestiftung Berlin
Bild: Michael Scherer/Technologiestiftung Berlin

- Des Kaisers neue Kleider...

In Deutschland geben Bürger*innen etwa 4,5 % ihres Einkommens für Kleidung aus, kaufen durchschnittlich 60 Kleidungsstücke pro Jahr. Das sei viel zu viel, sagt Professorin Monika Fuchs von der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin-Schöneweide, die Überraschendes rund um Produktion und Handel beim Lunchtalk Soup & Science zu erzählen hat.  

Weitere Informationen

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin: Prof. Monika Fuchs

statista, M. Hohmann, 5.12.2019: Statistiken zur Textil- und Bekleidungsindustrie in Deutschland  

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie: Wirtschaftsbranchen - Textil und Bekleidung