ARCHIV, Bangladesch: Nach Überschwemmungen hat eine Familie nur ein paar Körner Reis zum Essen (Bild: imago images / Pacific Press Agency)
imago images / Pacific Press Agency
Bild: imago images / Pacific Press Agency

- Die Auswirkung des Klimawandels auf die Gesundheit

Macht der Klimawandel krank? Es gibt hierzulande gesundheitliche Folgen, etwa durch Hitze oder eingewanderte Mücken. Die weltweite Sicht auf den Zusammenhang von Klimawandel und Gesundheit erforscht die Medizinerin und Epidemiologin Sabine Gabrysch. Sie schaut sich mit ihrem Projekt in Bangladesch an, wie Klimawandel, Landwirtschaft, Nahrungssicherheit und Hunger miteinander zu tun haben. Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler hat mit der Forscherin gesprochen.

Professorin Sabine Gabrysch (Bild: PIK/Thorsten Greb)
Bild: PIK/Thorsten Greb

Sabine Gabrysch ist Deutschlands erste Universitätsprofessorin für Klimawandel und Gesundheit an der Berliner Charité und am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung.  

Weitere Informationen im www

Charité Universitätsmedizin Berlin: Institut für Public Health  

Charité Universitätsmedizin Berlin: Charité Global Health

Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung: Von Berlin bis New York: United in Science

Umweltbundesamt: Klimawandel und Gesundheit

Tagesschau, 29.11.2018: Gesundheitsrisiko Klimawandel