H.E.S.S. II Teleskop-Array in Namibia (Bild: Christian Föhr/ H.E.S.S. Collaboration)
Christian Föhr/ H.E.S.S. Collaboration
Bild: Christian Föhr/ H.E.S.S. Collaboration

- Europa im Zeuthener DESY Forschungsinstitut

Im brandenburgischen Zeuthen am Rande Berlins hat das Helmholtzforschungszentrum DESY einen Standort. Im dortigen Institut befassen sich knapp 300 Mitarbeiter aus 30 Nationen mit Teilchenbeschleunigern aus dem All - mit Schwarzen Löchern und Sternenexplosionen. Internationale Spitzenforschung - und nur mit Forschungsgeldern der EU zu leisten, wie Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler bei seinem Besuch erfahren hat.

       

Auch auf Inforadio.de

Auge mit EU-Flagge auf der Pupille
imago images / Ralph Peters

#wirmuessenreden - Europa und ich

Ende Mai wählen knapp 430 Millionen Menschen ein neues Europäisches Parlament. Mehr als die Hälfte aller für die Bürger relevanten Gesetze hat ihren Ursprung in Brüssel oder Straßburg. Vieles ist so selbstverständlich, dass wir gar nicht mehr darüber nachdenken. Inforadio begibt sich diese Woche auf die Suche: Wo steckt die EU in unserem Alltag?