Unterwasserbild des Wracks der Titanic im Nordatlantik
imago/Future Image
Bild: imago/Future Image

- 130 Jahre National Geographic Society

33 honorige Männer versammelten sich im Januar vor 130 Jahren im Washingtoner Cosmos Club. Ihr Ziel war die Gründunge einer Vereinigung, um der Allgemeinheit geografische Kenntnisse nahezubringen. Seitdem ist die National Geographic Society einer der bedeutendsten Förderer von Expeditionen und Forschungsprojekten zur Erkundung unserer Welt - von der Antarkis bis zur Tiefsee.

Die Ergebnisse und Erkenntnisse werden in Vorträgen publik gemacht und in der inzwischen weltweit erscheinenden Zeitschrift National Geographic, die durch ihre Fotoreportagen berühmt ist. Unsere US-Korrespondentin Gabi Biesinger hat das Museum im National Geographic Hauptquartier in Washington besucht.

Sendung

Der Roboter I2D2s mit seinem Erfinder Christoph Hocke (Bild: dpa)
dpa

WissensWerte

Was ist wissenswert in Naturwissenschaft und Technik? Auf diese und andere Fragestellungen rund um Wissenschaft und Forschung geben Thomas Prinzler und  Kollegen Antworten.