Eine Hand gibt in einer gestellten Szene in einer Evangelischen Kirche Geld in einen Sammelkorb für die gottesdienstliche Kollekte (Bild: dpa/Henning Kaiser)
dpa/Henning Kaiser
Bild: dpa/Henning Kaiser

- Immer weniger spenden immer mehr

Erdbeben oder Überschwemmungen: Spenden helfen bei Katastrophen ebenso wie im Tierschutz oder beim Erhalt von Kulturdenkmälern. Gutes Tun und Geld geben gehört für Viele dazu. Wieviel in Deutschland in diesem Jahr gespendet wurde, darüber hat am Montag der Deutsche Spendenrat in Berlin informiert. Eric Graydon berichtet.