Lehrerin unterrichtet an einer Grundschule
imago images / Sven Simon
Bild: imago images / Sven Simon

- Lobbyismus im Klassenzimmer

Die meisten Schulen in Deutschland sind knapp bei Kasse. Wenn Lehrmittel fehlen, springt verstärkt die Wirtschaft in die Bresche. 20 der 30 DAX-Unternehmen bieten Lehrern inzwischen gratis Unterrichtsmaterial an - in der Regel nicht ganz uneigennützig. Die Otto-Brenner-Stiftung der IG Metall hat den Lobbyismus im Klassenzimmer jetzt untersuchen lassen. Über die Ergebnisse informiert Karsten Zummack aus unserer Wirtschaftsredaktion.