Kaputte Osram-Glühbirne
imago images / Jochen Tack
Bild: imago images / Jochen Tack

- Beschäftigte bei Osram in Sorge wegen Kaufofferten

Countdown im Übernahmepoker um Osram: Am Dienstag um Mitternacht endet ein Angebot des österreischischen Konkurrenten AMS an die Anteilseigner des 110 Jahre alten Lichtkonzerns. Gleichzeitig hatten zwei amerikanische Finanzinvestoren Interesse bekundet. Bei dem Bieterkampf geht es auch um die Zukunft der 26.000 Osram-Beschäftigten. Inforadio-Wirtschaftsreporter Karsten Zummack berichtet.