18.11.21: Belarus, Brusgi: Migranten campieren in der Nähe der Grenze zu Polen (Bild: dpa)
dpa
Bild: dpa

Die Krise an der polnischen EU-Außengrenze - Gefangen an der Grenze

Aus einer friedvollen Koexistenz zwischen Belarus und Polen ist im Zuge der Krise um Migranten an der gemeinsamen Grenze ein gefährliches Belauern geworden. Was passiert an der polnischen EU-Außengrenze, was passiert mit den Menschen? Von Jan Pallukat