Bewohner kippt Müll in den Fluss (Bild: ARD/Anne Demmer)
ARD/Anne Demmer
Bild: ARD/Anne Demmer

- Kidnappings, Korruption und die Macht der Gangs

Seit Jahren befindet sich Haiti in einer nicht enden wollenden Krise. Von dem Erdbeben vor mehr als zehn Jahren hat sich der Karibikstaat nie erholt. Brennende Barrikaden, Entführungen und die Gewalt von konkurrierenden Banden prägen den Alltag. Und auch politisch steckt das Land in einer Dauerkrise. Von Anne Demmer

Impressionen aus Haiti