Syrer winken mit Bildern des syrischen Präsidenten al-Assad aus einem Fahrzeug (Bild: dpa/ Marwan Naamani)
dpa/ Marwan Naamani
Bild: dpa/ Marwan Naamani

- "Uns bleibt keine Wahl" – Syriens Flüchtlinge im Libanon

Gut 1,5 Millionen syrische Flüchtlinge im Libanon sind am Mittwoch zur Teilnahme an der Präsidentschaftswahl im Heimatland aufgerufen. Das Assad-Regime möchte, dass sie zurückkehren und bietet ihnen Amnestie an. Aber die wenigsten trauen dem syrischen Präsidenten und seinen Versprechen. Von Martin Durm