Solar-Panele auf den Dächern taditioneller Häuser im Bergdorf Demul in Indien
picture alliance / AP Photo
Bild: picture alliance / AP Photo

- Indien versucht den Umstieg auf erneuerbare Energien

Indien ist das Land mit dem weltweit größten Energiebedarf. Rund 70 Prozent deckt das Land bislang noch durch die Kohle ab. Um davon wegzukommen, setzt die Regierung auch auf Strom aus erneuerbaren Energien. Doch der Ausbau kommt nur schleppend voran. Von Bernd Musch-Borowska

Auch auf inforadio.de

Vier belegte Steckdosen.
dpa-Zentralbild

#wirmuessenreden: Woher kommt unser Strom?

10 Jahre nach der Katastrophe von Fukushima wollen wir wissen: Wo steht die deutsche Energiewende - und ganz konkret: Woher kommt unser Strom? In Reportagen und Interviews wollen wir diese Fragen klären.