Dalit Frauen in der Regio Hathras im Dorf Baghara. Im Kastensystem stehen sie ganz unten. Sie gelten immer noch als die "Unberührbaren"(Bild: ARD/Silke Diettrich)
ARD/Silke Diettrich
Bild: ARD/Silke Diettrich

- Das Leben als "Unberührbare"

In Indien stellt die Verfassung Diskriminierung aufgrund der Zughörigkeit zu einer Kaste unter Strafe. Nichtsdestotrotz kommt es immer wieder zu Übergriffen von Mitgliedern höherer Kasten auf eine Minderheit, die "Dalits". Korrespondentin Silke Diettrich aus Neu-Delhi zeigt dies an einem erschreckenden Beispiel.