ARCHIV: Ukraine, 21.4.2014: Joe Biden, Vize-Präsident der USA, bei Ankunft (Bild: imago images/ITAR-TASS)
imago images/ITAR-TASS
Bild: imago images/ITAR-TASS

- US-Außenpolitik unter Joe Biden

Die Devise der aktuellen US-Außenpolitik unter Donald Trump lautet: "America first". Doch wie könnte sie aussehen, wenn am 3. November der Demokrat Joe Biden die Präsidentschaftswahl gewinnt? ARD-Korrespondentin Katrin Brand in Washington hat sich über die Frage Gedanken gemacht.