Italien, 24.5.2020: Strand von Castel Volturno (Bild: imago images/ZUMA Wire)
imago images/ZUMA Wire
Bild: imago images/ZUMA Wire

- Wo die nigerianische Mafia in Italien regiert

In der süditalienischen Kleinstadt Castel Volturno haben sich nigerianische Clans vor mehreren Jahrzehnten angesiedelt, seitdem regiert sie, allem Anschein nach, in Absprache mit der Camorra. Wie kriminell und menschenverachtend die nigerianische Mafia agiert, hat Korrespondentin Ellen Trapp von Betroffenen erfahren.