21.02.2020, Algerien, Algier: Ein Mann, der sich die algerische Flagge umgehängt hat, blickt auf die Teilnehmer einer Demonstration (Bild: Toufik Doudou/AP/dpa)
Toufik Doudou/AP/dpa
Bild: Toufik Doudou/AP/dpa

- Schafft Algerien den Weg Richtung Demokratie?

In Algerien protestieren seit einem Jahr Menschen der sog. Hirak-Bewegung gegen das repressive Regime. Trotz einiger Erfolge wie den Rücktritt des alten Machtinhabers Abdelaziz Bouteflika ist bisher ein Systemwandel ausgeblieben. Nordwestafrika-Korrespondentin Dunja Sadaqi bilanziert die Massenproteste.

Weitere Beiträge