ARCHIV, Italien, 27.7.2019: Proteste an der Bahnstrecke TAV (Bild: imago images / Independent Photo Agency Int.)
imago images / Independent Photo Agency Int.
Bild: imago images / Independent Photo Agency Int.

- Das TAV Drama in Italien

Im Nordwesten Italiens wird seit Jahrzehnten erbittert über den Bau der von Europäischen Union gewollten Hochgeschwindigkeits-Bahnstrecke Turin-Lyon gestritten. Die auf Italienisch kurz TAV genannte Bahntrasse ist eines der umstrittensten Verkehrsprojekte Europas, die Protestbewegung dagegen so alt und radikal wie wenig andere. Jetzt hat das Projekt für eine massive Regierungskrise gesorgt. Italien-Korrespondent Jörg Seisselberg erzählt, worum es dabei geht.