Ein chinesischer Hochgeschwindigkeitszug rast durch die autonome Region der Uiguren im Norden des Landes. (Bild: imago)
imago stock&people
Bild: imago stock&people

- Zug statt Flugzeug: Unterwegs mit Chinas Transrapid-Zug

1400 Kilometer in 4 Stunden und 18 Minuten. Dafür müssen Chinesen nicht fliegen, sie können ihren Hochgeschwindigkeitszug nehmen. Das Land hat bereits das weltweit größte Streckennetz für Hochgeschwindigkeits-Züge und strebt nach mehr. Aus Peking berichtet Axel Dorloff.