Proben zum ESC.
imago images / TT
Bild: imago images / TT

- ESC in Tel Aviv: Zwischen Feier- und Krisenstimmung

Am Samstag findet der Eurovision Song Contest in Israel statt. Die Rahmenbedingungen sind außergewöhnlich: Die BDS-Bewegung ruft zum Boykott der Veranstaltung auf. Die jüngste Eskalation am Gazastreifen sorgt bei Fans und Veranstaltern für Nervosität. Korrespondent Benjamin Hammer berichtet darüber, wie sich Tel Aviv auf das große Event vorbereitet.