Remote Area Medical Truck - Ein Krankenhaus auf Rädern in den USA
ARD-Studio Washington
Bild: ARD-Studio Washington

- Die Null-Dollar-Ärzte - wenn Kranksein Luxus ist

In den USA gibt es keine Krankenversicherungs-Pflicht für jeden. Viele Menschen dort, vor allem Geringverdiener, können sie sich schlicht nicht leisten. Präsident Obama wollte das mit seiner Obamacare ändern. Sein Nachfolger Trump jedoch setzt alles daran, dies rückgängig zu machen und zum Teil ist ihm das im Zuge seiner Steuerreform auch schon gelungen. Nur: Was ist, wenn Menschen ohne Versicherung krank werden? ARD-Korrespondent Marc Hoffmann ist dieser Frage nachgegangen und ist in einer provisorischen 48-Stunden-Klinik gelandet, in der Unversicherte kostenlos behandelt werden.

Sendung

NASA

Weltsichten

An Ort und Stelle: In unserer Inforadio-Reihe "Weltsichten" senden wir Reportagen der ARD-Korrespondenten aus aller Welt.