Sebastian Fitzek bei der lit.Cologne Veranstaltung (Bild: IMAGO / Future Image)
IMAGO / Future Image
Bild: IMAGO / Future Image

- Sebastian Fitzek: Bestsellerautor und neuer rbb-Talkshowhost

Sebastian Fitzek ist einer der erfolgreichsten Thriller-Autoren Deutschlands. Mit seinen Bestsellern ist er regelmäßig in Talkshows zu Gast. Doch jetzt will Fitzek die Seiten wechseln. Ab Freitag wird er neben Kim Fisher im rbb "Riverboat Berlin" moderieren.

Sebastian Fitzek schreibt seit Jahren überaus erfolgreich Thriller und Krimis. Mit seinen Lesungen füllt er große Hallen. Vor der Premiere als Talkshow-Gastgeber von "Riverboat Berlin" am Freitag im rbb Fernsehen ist der Bestseller-Autor trotzdem etwas aufgeregt. "Meine positive Grundnervosität, die sowieso immer da ist, hat sich durchaus nochmal gesteigert", gibt Fitzek zu.

Für seine Aufgabe als Talkshow-Gastgeber hat er sich vorgenommen jeden Gast respektvoll zu behandeln. "Da kommen Menschen und die öffnen sich, und wenn ich merke, dass sich jemand nicht öffnen möchte, dann ist es nicht meine Aufgabe denjenigen vorzuführen."

Als Autor unter den Promi-Gästen

 

Als Promi unter den prominenten Gästen sieht sich der Erfolgsautor nicht. "Ich bin in meiner Funktion als Autor auch immer mehr an den Menschen interessiert als an mir selbst", erklärt Fitzek. "Ich liebe gute Geschichten. Da kann man mich vielleicht auch besser hinters Licht führen, weil ich eine gute Geschichte gar nicht so infrage stelle."

Was Sebastian Fitzek als Talkshowhost noch lernen muss, warum ihn eher die Perspektive der Opfer in seinen Geschichten interessiert, und welchen Traum er sich mit seinem neuen Thriller erfüllen will, verrät Sebastian Fitzek im Vis à vis mit Inforadio-Literaturexpertin Nadine Kreuzahler.