Matthias Miersch (SPD), Mitglied des SPD-Bundesvorstandes
dpa
Bild: dpa

- "Mit dem Planeten können wir nicht verhandeln"

Matthias Miersch ist so etwas wie das grüne Gewissen der SPD. Einer, der auf Klimaschutz pocht, und damit auch seine Genossen manchmal ganz schön nervt. Wo steht die SPD in der Klimapolitik? Und was will Matthias Miersch, der auch Fraktionsvize und Sprecher der Parlamentarischen Linken in der Partei ist, das Thema Klimaschutz voranbringen? Angela Ulrich hat mit ihm gesprochen.

     

Zur Sendungs-Übersicht

Interviewsituation. Symbolbild für die Sendereihe Vis à vis [colourbox]

Vis à vis

Hintergründe, Meinungen und Analysen im Dialog: Hier kommen Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu Wort.