BMX-Fahrerin Lara Lessmann bei den FISE World Series 2018 in Edmonton/Kanada (Bild: imago/ZUMA Press)
imago sportfotodienst
Bild: imago sportfotodienst

- Auf Olympia-Kurs: BMX-Radlerin Lara Lessmann

Für die Olympia 2020 in Tokio stehen die Medaillenchancen nicht schlecht - denn BMX-Freestylerin Lara Lessmann hat schon auf sich aufmerksam gemacht, u.a. mit Platz 2 bei der WM. Die 18-Jährige zog von Flensburg nach Berlin, um besser an den Tricks auf ihrem BMX zu feilen - mit Inforadio-Reporter Friedrich Rößler sprach sie über Trainingsmöglichkeiten, über ihren ganz eigenen Stil und die Chancen sich in der Weltspitze zu etablieren.

     

Zur Sendungs-Übersicht

Interviewsituation. Symbolbild für die Sendereihe Vis à vis [colourbox]

Vis à vis

Hintergründe, Meinungen und Analysen im Dialog: Hier kommen Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu Wort.