Roman Abramovich, Besitzer des FC Chelsea
imago images / Paul Marriott
Bild: imago images / Paul Marriott

- 50+1-Regel: Geld stinkt manchmal eben doch

Die sogenannte 50+1-Regel verbietet es Investoren, die Mehrheit an einem Klub der Fußball-Bundesliga zu übernehmen. Der ehemalige DFB-Präsident Grindel hat jetzt empfohlen, diese Regel abzuschaffen. Fußball-Kolumnist Thomas Kroh kann sich nicht so recht entscheiden, ob er das gut findet.