Das sowjetische Ehrenmal in Berlin-Pankow
imago/Lem
Bild: imago/Lem

- Gedenken und Gedächtnistheater

Zum ersten Mal ist der 8. Mai - der Gedenktag zum Ende des Zweiten Weltkrieges - in Berlin ein Feiertag. Autor Max Czollek hat sich in seinem Buch "Desintegriert Euch!" schon vor zwei Jahren - auch polemisch - mit dem deutschen Gedenken auseinandergesetzt.