Caritas
imago
Bild: imago

- Wie finanzieren sich Religionsgemeinschaften?

Caritas und Diakonie sind die Wohlfahrtsverbände der katholischen und evangelischen Kirche. Ihnen wird manchmal unterstellt, sie würden ausschließlich durch den Staat finanziert und gewinnorientiert arbeiten. Wir fragen in unserer Schwerpunktausgabe über Geld und Glauben nach, was dran ist an den Vorwürfen - und wie islamische Gemeinden sowie der Humanistische Verband wirtschaften.