Im Mai 2017 beschlagnahmte Italien das Flüchtlingsschiff Juventa
Imago stock6people
Bild: Imago stock6people

- Juristische Verfolgung von Flüchtlingshelfern nimmt zu

Schiffskapitäne, die Geflüchtete aufnehmen oder Leute, die Menschen ohne Papieren ein paar Tage Unterkunft gewähren: Sie geraten immer schneller und öfter ins Kreuzfeuer der Justiz. Das hat der Londoner Think Tank "Institute of Race Relations" herausgefunden. Außerdem berichten wir über ein neues Wohnprojekt für traumatisierte Geflüchtete in Wedding und ein neues Denkmal für Berlin.

     

Sendung

Religion und Gesellschaft
Colourbox

Religion und Gesellschaft

Das Magazin rund um Kirche und Religion, Integration und Gesellschaft: Seelsorger, Pädagogen und Mitarbeiter von Hilfsorganisationen kommen hier zu Wort.