Memoryspieler beim Mischen (Foto: imago-images/Joachim Schulz)
imago-images/Joachim Schulz
Bild: imago-images/Joachim Schulz

- Spielend Vielfalt lernen

Menschen lernen am besten, wenn sie dabei spielerisch an die Sache herangehen. Eine Berliner Firma nimmt diese Erkenntnis ganz wörtlich und versucht, Spiele zu einem Ort des Lernens zu machen – und zwar für eine bunte Gesellschaft. Ob das Spaß macht - wir habe es getestet. Außerdem haben wir ein Trostkonzert auf dem Friedrichwerderschen Friedhof in Berlin Kreuzberg besucht und diejenigen getroffen, die gegen den alljährlichen Al Qudz Marsch protestieren wollen, der am 1. Juni wieder über den KuDamm ziehen will. 

Informationen zur Sendung

Wunsch- und Segensfeier  

Leona Games

Trostkonzerte

Sonntag, 26. Mai um 17 Uhr
Musik von Werner Richard Heymann, Friedrich Hollaender und Kurt Weill
Mads Elung-Jensen, Tenor
Tal Balshai, Klavier 

Sonntag, 30. Juni um 17 Uhr
Barockmusik, französische und hebräische Lieder
Florence Losseau, Mezzosopran
Mads Elung-Jensen, Tenor
Avishay Shalom, Klavier 

 

 

Sendung

Religion und Gesellschaft
Colourbox

Religion und Gesellschaft

Das Magazin rund um Kirche und Religion, Integration und Gesellschaft: Seelsorger, Pädagogen und Mitarbeiter von Hilfsorganisationen kommen hier zu Wort.