Krebsvorsorge - Junge Frau tastet ihre Brust ab
imago/McPHOTO/Baumann
Bild: imago/McPHOTO/Baumann

- Neues Medikament gegen Brustkrebs entwickelt

Etwa 70.000 Frauen in Deutschland bekommen jährlich die Diagnose "Brustkrebs". Rund 20 Prozent von ihnen leiden unter einer besonders aggressiven Form. Für diese Patientinnen neue Therapiemöglichkeiten zu entwickeln, ist das Ziel internationaler Studien. Eine deutsch-amerikanische Zusammenarbeit war jetzt erfolgreich und gibt neue Hoffnung. Ursula Stamm aus der rbb Praxis berichtet.