Schildrüsenuntersuchung.
imago/Panthermedia
Bild: imago/Panthermedia

- Narbenfreie Schildrüsen-Operation: Direkt durch den Mund

Die Schilddrüse: Sie produziert Hormone, die unseren gesamten Stoffwechsel steuern. Vergrößert sich die Schilddrüse oder bilden sich Knoten, kann eine Operation nötig werden. Und die geschieht manchmal nicht von außen, durch einen Schnitt am Hals, sondern durch den Mund. Carola Welt von rbb PRAXIS berichtet.

   

Zurück zur Übersicht

Logo Sendereihe rbb Praxis
rbb

rbb PRAXIS

Im Gesundheitsratgeber geht es um Vorsorge, medizinische Entwicklungen und neue Therapieformen.