Patientin beim Psychologen
Colourbox
Bild: Colourbox

- Wen behandeln Psychotherapeuten?

Im April 2017 wurde in Deutschland die "psychotherapeutische Sprechstunde" eingeführt. Ein niederschwelliges Angebot in den Psychotherapeutischen Praxen, bei denen zunächst eingeschätzt werden soll, wie stark die Beschwerden sind und ob bzw. welche Therapie nötig ist. Jetzt gibt es eine erste Auswertung, die auch deshalb wichtig ist, weil Gesundheitsminister Spahn ein neues Gesetz plant, welches bei den Ärzten und Therapeuten auf Unverständnis stößt. Am Freitag soll es im Bundestag nochmals vorgestellt werden. Aus der RBB Praxis, Sybille Seitz.

infos im www

Bundespsychotherapeutenkammer