Eine Betreuerin schiebt eine ältere Frau im Rollstuhl durch einen Gang in einer Pflegeeinrichtung
imago/photothek
Bild: imago/photothek

- Der Altenpflege-Barometer

In den letzten Jahren gab es jede Menge politische Maßnahmen, die die Situation in der Pflege verbessern sollten: Etwa die Pflegestärkungsgesetze 1 bis 3, die Reform der Ausbildung wurde beschlossen. Aber: Besser ist in der Pflege bisher trotzdem nichts geworden, glaubt man den Stimmen der Pflegenden selbst. Am Dienstag wurden die Ergebnisse einer repräsentativen Befragung von Führungskräften aus der Altenpflege vorgestellt. Anna Corves war bei der Veranstaltung.