Wanderin in kurzer Wanderhose vor einem Warnschild mit Aufschrift bitte nicht ins hohe Gras gehen
imago/Ralph Peters
Bild: imago/Ralph Peters

- Borreliose: Gefahr durch Zecken

Jedes Frühjahr wird wieder vor den Gefahren eines Zeckenstichs gewarnt. Zu Recht, denn Zecken können verschiedene Krankheiten übertragen, unter anderem Borreliose. Nicht alle Zecken tragen die Borreliose verursachenden Bakterien in sich, aber Brandenburg und die Regionen entlang der polnischen Grenze sind Hochrisikogebiete.  Ursula Stamm hat einen Mann getroffen, der mit den Folgen eines unbemerkten Zechenbisses zu kämpfen hat.

Zurück zur Übersicht

Logo rbb PRAXIS

rbb PRAXIS

Im Gesundheitsratgeber geht es um Vorsorge, medizinische Entwicklungen und neue Therapieformen.