Ein Hygiene-Team im Krankenhaus (Quelle: imago/Science Photo Library)
imago/Science Photo Library
Bild: imago/Science Photo Library

- Schutz vor Krankenhauskeimen

Ansteckung mit Keimen ist für den Menschen seit jeher eine Gefahr. Doch in letzter Zeit treibt Experten immer mehr eine andere Sorge um: Die vor der Ansteckung im Krankenhaus mit "Krankenhauskeimen" - vor allem, weil viele von ihnen resistent gegen Antibiotika sind. Die Weltgesundheitsorganisation hat vor diesem Hintergrund Empfehlungen zum Schutz von Infektionen in der Chirurgie vorgelegt - auf was Krankenhauspersonal und Patienten da achten sollten, hat sich Lucia Hennerici genauer  angeschaut.

Zurück zur Übersicht

Logo rbb PRAXIS

rbb PRAXIS

Im Gesundheitsratgeber geht es um Vorsorge, medizinische Entwicklungen und neue Therapieformen.