Paul Auster "Mit Fremden sprechen" Buchcover foto: imago+Rowohlt Verlag
imago+Rowohlt Verlag
Bild: imago+Rowohlt Verlag

- Austers Essayband: Eine Fundgrube für kluge Gedanken

Ute Büsing stellt Paul Austers neue Textsammlung "Mit Fremden sprechen" vor. Sie gratuliert der aufmüpfigen Kinderbuchheldin Pippi Langstrumpf zum 75. Geburtstag. Außerdem spricht sie mit der Trägerin des Berliner Verlagspreises 2020, Britta Jürgs vom Aviva Verlag.

BUCH- UND VERANSTALTUNGSINFOS

Paul Auster: Mit Fremden sprechen
Laurenz Bolliger (Hrsg.)
übersetzt von Werner Schmitz, Marion Sattler Charnitzky, Andrea Paluch, Robert Habeck, Alexander von Pechmann
416 Seiten, 26,00 Euro
Rowohlt Verlag

Hilmar Klute: Oberkampf
320 Seiten, 22,00 Euro
Verlag Galiani Berlin

Berliner Verlagspreis 2020
für den Aviva Verlag

Goldsmith, Margaret: Patience geht vorüber

Hrsg. und mit einem Nachwort von Eckhard Gruber
224 Seiten, 19,00 Euro
Aviva Verlag

75 Jahre Pippi Langstrumpf
Oetinger Verlag

Verleihung des Deutschen Buchhandelspreises 2020
Sonntag, 29. November 2020, 15.00 Uhr

Verleihung des Walter Serner Preises für Kurzgeschichten an Peter Zemla
Montag, 30. November 2020, 19.00 Uhr
Übertragung rbbKultur und Literaturhaus Berlin