Buchcover: Jana Revedin: Margherita/Christian Klinger: Die Liebenden von der Piazza Oberdan/Giulia Caminito: Ein Tag wird kommen foto: verlage_aufbau/picus/wagenbach
verlage_aufbau/picus/wagenbach
Bild: verlage_aufbau/picus/wagenbach

- Italien aus der Perspektive von drei Romanen

Familiengeschichten in Italien vor dem Hintergrund des aufkeimenden Faschismus stellt Ute Büsing vor: Jana Revedin, die Peggy Guggenheim ein literarisches Denkmal setzt, Christian Klinger über Anpassung und Widerstand in Triest und Giulia Caminito über zwei ungleiche Brüder in ihrer Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

BUCH- UND VERANSTALTUNGSINFOS

Jana Revedin: Margherita
304 Seiten, 22,00 Euro
Aufbau Verlag

Christian Klinger: Die Liebenden von der Piazza Oberdan
320 Seiten, 25,00 Euro
Picus Verlag

Giulia Caminito: Ein Tag wird kommen

übersetzt von Barbara Kleiner
272 Seiten, 23,00 Euro
Klaus Wagenbach Verlag

Michael Wildenhain: Die Erfindung der Null
303 Seiten, 22,00 Euro
Verlag Klett-Cotta
Buchpremiere am 7. Oktober im Literatur-Forum Brecht-Haus

Judith Zander: Johnny Ohneland

528 Seiten, 25,00 Euro
Verlag dtv Literatur
Buchpräsentation am 7. Oktober im Literarischen Colloquium Berlin

Große KiWi- und Galiani-Bücherschau
mit Joachim Meyerhoff, Mercedes Spannagel, Antonia Baum, Jakob Hein, Aino Laberenz, Thomas Hettche, Hilmar Klute und Christoph Biermann.
Live auf der Bühne am 6. Oktober im Festsaal Kreuzberg