Archiv: Autorin Melitta Breznik (Bild: dpa/ Uwe Zucchi)
dpa/ Uwe Zucchi
Bild: dpa/ Uwe Zucchi

- Autofiktionales Schreiben und Neues von der Frankfurter Buchmesse

Ende Mai soll entschieden werden, ob die Frankfurter Buchmesse 2020 überhaupt stattfinden kann - notfalls auch als halb-virtuelles Event. Außerdem: Literaturredakteurin Ute Büsing stellt neue Bücher von Birgit Birnbacher, Bernd Cailloux, Melitta Breznik und Ann Petry vor.

Die Bücher der Sendung

Birgit Birnbacher
"Ich an meiner Seite"
Paul Zsolnay Verlag, März 2020
304 Seiten
ISBN: 978-3552059887

Bernd Cailloux
"Der amerikanische Sohn"
Suhrkamp Verlag, Mai 2020
223 Seiten
ISBN: 978-3518429129

Melitta Breznik
"Mutter - Chronik eines Abschieds"
Luchterhand Literaturverlag, Mai 2020
160 Seiten
ISBN: 978-3630875064

Ann Petry
"Die Straße" (Übersetzung: Uda Strätling)
Nagel & Kimche, Januar 2020
450 Seiten
ISBN: 978-3312011605