Arbeiterhäuser in UK + Buchcover Shelagh Delaney "A Taste of Honey"© imago + aviva verlag
imago + aviva verlag
Bild: imago + aviva verlag

- Als Tochter einer Arbeiterfamilie: Shelagh Delaney "A Taste of Honey"

Von der Kritik erst hochgejubelt, dann verrissen, erscheint jetzt eine Werkausgabe der britischen Schriftstellerin und Ikone des Pop – Shelagh Delaney. Im Gespräch dazu ist Verlegerin Britta Jürgs. Außerdem: Die Lesebühne "Reformbühne Heim & Welt" feiert 25-jähriges Jubiläum mit Gala und Anthologie der besten Texte.

Buch- und Veranstaltungshinweise

Shelagh Delaney: A Taste of Honey
Hrsg. von Tobias Schwartz und André Schwarck
aus dem Englischen übersetzt von Tobias Schwartz
400 Seiten, 22,00 Euro
Verlag Aviva

Jakob Hein und Falko Hennig: Kann sofort verfilmt werden
Studio: Reformbühne Heim & Welt
200 Seiten, 15,00 Euro
Verlag Satyr
Reformbühne Heim & Welt am 12. Januar im Roten Salon der Volksbühne
Jubiläumsgala 25 Jahre Reformbühne Heim & Welt am 20. Januar in der Volksbühne

Katja Oskamp: Marzahn, mon amour - Geschichten einer Fußpflegerin
144 Seiten, 16,00 Euro
Verlag Hanser
Potsdam liest ein Buch am 16. Januar in der Druckerei Rüss, Ulanenweg 4