Humboldtforum (Bild: imago images/ Jürgen Ritter)
imago images/ Jürgen Ritter
Bild: imago images/ Jürgen Ritter

- Technische Probleme verzögern Eröffnungstermin

Lange war man stolz darauf, dass die Riesenbaustelle Humboldt-Forum im Zeit- und Kostenrahmen lag. Sie sollte kein zweiter Flughafen BER werden. Aber jetzt das: die geplante Eröffnung kurz nach dem 250. Geburtstag des Namensgebers Alexander von Humboldt muss ausfallen. Der Grund: technische Probleme. Inforadio-Reporter Thomas Rautenberg berichtet.

       

auch auf inforadio.de

Hartmut Dorgerloh, Generalintendant Humboldt Forum (Bild: imago images/ Reiner Zensen)
imago images/ Reiner Zensen

Dorgerloh: "Bei Humboldt hat auch nicht alles geklappt"

Probleme gab es schon länger, nun ist eine Entscheidung gefallen - die Eröffnung des Humboldt-Forums ist für 2019 abgesagt worden. Dabei sollte sie unbedingt noch im Jubiläumsjahr eines der Namensgeber, Alexander von Humboldt, stattfinden. Hartmut Dorgerloh, Generalintendant des Hauses, kann noch keinen neuen Eröffnungstermin nennen, gibt sich trotzdem gelassen.

Baustelle, Humboldtforum (Bild: imago images)
imago stock&people

Humboldt-Forum: Gesunde Dosis Aufschieberitis

Böse Zungen lästern: so richtig wundern tut einen das in Berlin nicht mehr. Der neue Flughafen BER wird ja auch nicht fertig. Jetzt bleibt eben auch das Humboldt-Forum im neuen Berliner Schloss erst einmal zu - wegen Problemen bei der technischen Ausstattung. Wann eröffnet wird, weiß keiner so genau. Unser Korrespondent Nikolaus Bernau meint in seinem Zwischenruf - die Verschiebung des Eröffnungstermins könnte auch eine große Chance sein.