US-Botschafter Richard Grenell und Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke
imago/Martin Müller
Bild: imago/Martin Müller

- US-Botschafter Grenell zum Antrittsbesuch in Potsdam

Richard Grenell ist der umstrittenste US-Botschafter, der bislang in Deutschland Dienst tat. Seine Aufgabe legt er eher undiplomatisch aus. Das kommt gut an bei seinem Chef Donald Trump, in Deutschland aber hat Grenell viele irritiert mit seiner Ankündigung, die Konservativen in Europa stärken zu wollen - und mit seinen Warnungen an deutsche Konzerne, sich besser aus dem Iran zurückzuziehen. Am Freitag kam der US-Botschafter zum Antrittsbesuch nach Brandenburg. Amelie Ernst war dabei.