Archiv: Demonstranten mit dem Schild 'Schule schwänzen für Klimaschutz' auf der Demonstration Fridays for Future Anfang März in Berlin. (Bild: imago/ Stefan Boness/ Ipon)
imago/ Stefan Boness/ Ipon
Bild: imago/ Stefan Boness/ Ipon

- Die Pädagogik des Klimastreiks

Gestern die Busfahrer, heute die Schüler - in Berlin wird schon wieder gestreikt. Am Freitag um 10 Uhr demonstrieren am Invalidenpark voraussichtlich Tausende Kinder und Jugendliche für eine effektivere Klimapolitik - obwohl sie eigentlich Unterricht hätten. Da fragt sich unser Kolumnist Thomas Hollmann, ob Schulschwänzer beim Direktor tatsächlich um Erlaubnis bitten sollten.

   

Zurück zur Übersicht

Hundert Sekunden Leben
Colourbox

Hundert Sekunden Leben

Renée Zucker und Thomas Hollmann filtern mit wachen Sinnen hundert Sekunden aus dem Leben und stellen sie uns vor: Prägnant, verspielt und auf den Punkt.