Ausschnitt aus "Die Liebesgabe" von Hans Kemmer (Bild: St. Annen-Museum Lübeck)
St. Annen-Museum Lübeck
Bild: St. Annen-Museum Lübeck

- Lübeck vor 500 Jahren - Ausstellung über Hans Kemmer

Die Hansestadt Lübeck zeigt ihre vergangene Blütezeit in einer Ausstellung mit Werken des Renaissance-Malers Hans Kemmer, einem Meisterschüler von Lucas Cranach d.Ä.. Der Präsentation mit Werken von beiden Künstlern ging eine kriminalistische Spurensuche in der Hansestadt voraus. Von Harald Asel

Weitere Informationen zur Ausstellung Lucas Cranach d. Ä. und Hans Kemmer - Meistermaler zwischen Renaissance und Reformation

St. Annen-Museum Lübeck
Vom 24. Oktober 2021 bis 6. Februar 2022

Eintritt: 8,00 Euro, ermäßigt 4,00 Euro

Impressionen zur Ausstellung